Unique Content

Individuelle Texte für Ihre Webprojekte

Webkataloge

ACHTUNG: Folgender Text ist zum "Probelesen". Es ist nur ein Auszug des gesamten Textes .....

...................

Man kommt wirklich herum, wenn man Webkataloge statt Suchmaschinen für die Suche einer Sache bemüht. 

Es ist, als ob man in die Bücherliste einer Bücherei schaut: Man sieht die Titel der Bücher, aber nicht immer Inhalte. Also geht man hin und schaut sich die Bücher und deren Inhaltsangaben an. 

So funktioniert das auch mit Webkatalogen, nur dass in diesem Fall Links gelistet sind statt Buchtitel. Und genau an dieser Stelle kann man endlose Stunden damit verbringen, sich die Links und weiterführende Links anzuschauen. 

Wer sich für ein Thema interessiert, findet in Webkatalogen mit großer Wahrscheinlichkeit Angaben, die ihm neu sind – aber nicht immer das, was er sucht.